Azubis unterstützen Kinder im Schulkindergarten St. Maria

07.11.2016

Wie jedes Jahr am BLANK-Sommerfest, war es auch in 2016 möglich, die zur Verfügung gestellten Wertbons einem guten Zweck zu spenden. Anlässlich der Veranstaltung erhält jeder anwesende Mitarbeiter Bons in Höhe von 25 Euro – da kann nach Currywurst, Pommes, Getränken und Co. schon mal was übrig bleiben!

Für diesen Fall gibt es unsere Spendenbox, die immer eine Einrichtung im Umkreis von Riedlingen unterstützt. Diese wird von unseren Auszubildenden als Mitorganisatoren des Sommerfestes bestimmt. In 2016 konnten sich die Kinder des Schulkindergartens St. Maria in Riedlingen über eine Finanzspritze freuen.

Der Kindergarten betreut Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf, mit Körperbehinderung und mit kognitiven Beeinträchtigungen zwischen zwei und sechs Jahren.

Dank der zahlreichen Spenden der Mitarbeiter konnten 500 € gesammelt werden!

Von diesem Geld wurden im Schulkindergarten St. Maria Großbausteine beschafft, mit denen die Kinder Türme bauen und, aufgrund des weichen Materials, auch herumtoben können, ohne sich zu stoßen.

Die Kinder, wie man auf den Bildern deutlich sieht, haben großen Spaß daran!