Erstes BLANK-Weihnachtsdorf war ein voller Erfolg!

22.12.2015

 
 
 
 

Am Freitag, 18.12.2015 fand auf dem Betriebsgelände der FEINGUSS BLANK GmbH zum ersten Mal das BLANK-Weihnachtsdorf statt. Die Veranstaltung war eine gelungene Alternative zu der bisherigen Weihnachtsfeier, die sonst immer in einer umliegenden Gemeindehalle abgehalten wurde.

„Mit nunmehr 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben wir endgültig die Kapazitätsgrenze der Hallen in der näheren Umgebung erreicht.“, so Geschäftsführer Axel Breitling, „Uns war es wichtig, ein zukunftsfähiges Konzept für die Weihnachtsfeier zu schaffen, eine Veranstaltung, an der jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter teilnehmen kann und die das Miteinander stärkt“.

Aus dieser Überlegung heraus entstand die Idee für ein Weihnachtsdorf.

Neben einer Vielzahl an Marktbeschickern, die für das leibliche Wohl sorgten, stimmten der Engelschor des Kreisgymnasiums Riedlingen, der Chor Akzente aus Unlingen, und die Musikvereine Daugendorf und Pflummern mit weihnachtlichen Melodien auf Weihnachten ein und trugen so zu einer stimmungsvollen Atmosphäre bei.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an unsere Marktbeschicker und die Chöre und Musikvereine, die unser Weihnachtsdorf durch ein buntes Programm und Angebot an Getränken und Speisen erst besonders machten.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter erhielt eine kleine Weihnachtsüberraschung sowie Verzehrgutscheine, die in allen Ständen im BLANK-Weihnachtsdorf eingelöst werden konnten. Für gute Laune sorgten außerdem die Auszubildenden des Unternehmens, die, als Nikolaus und Knecht Ruprecht verkleidet, Lose für die Weihnachtstombola verkauften.

Die Bilanz der Geschäftsführung nach der Veranstaltung? „Wir waren  sehr erfreut über den Zuspruch, den das BLANK-Weihnachtsdorf in der Belegschaft erfahren hat. Die Veranstaltung war aus unserer Sicht ein voller Erfolg!“