1970 – 1980: Zuwachs im Familienunternehmen

1973 stieg Sohn Dipl.-Kfm. Werner Blank, in das Unternehmen ein und wurde 1974 Kommanditist der damaligen Wilhelm Blank GmbH & Co KG. Im selben Jahr konnte auch die Geburtsstunde der Mitarbeiterbeteiligung in Form einer stillen Gesellschaft gefeiert werden. 1979 wurde die Wilhelm Blank GmbH & Co KG schließlich zur FEINGUSS BLANK GmbH und Co. KG umfirmiert.