Präzise Handschraubtechnik mit Präzision aus dem Feuer realisiert

12.03.2016

 

Die Alfing Montagetechnik GmbH ist eine der führenden Hersteller von elektronisch gesteuerten Handschraubern. Die Handwerkzeuge kommen überwiegend in den Montagelinien der Automobil- und Zulieferindustrie zum Einsatz. Verlässlichkeit, Schnelligkeit und Präzision sind daher wesentliche Anforderungen, die zu erfüllen und daher bei der Entwicklung der Schraubwerkzeuge zu berücksichtigen sind. Im neuen Winkelschrauber der Alfing Montagetechnik GmbH kommt der Abdeckring als Feingussteil der Firma FEINGUSS BLANK zum Einsatz.

Winkelschrauber der Alfing Montagetechnik GmbH sind die ideale Wahl, wenn es darum geht, sicherheitskritische Schraubverbindungen mit hoher Genauigkeit und in gleichbleibender Qualität zu verschrauben.

Das Bauteil „Abdeckring“ von BLANK, das in den Winkelschraubern der Alfing Montagetechnik GmbH verbaut ist, ist Teil der Statusanzeige über die der Betriebszustand und der Verschraubungsstatus über Leuchtdioden visualisiert wird.

Bei der Realisierung des Bauteils war es wichtig, dass die Lichtstrahlen, die über Leuchtdioden erzeugt werden, klar voneinander getrennt dargestellt werden können und sich farblich nicht vermischen. Als Lösung wurden Stege in der Innenseite des Bauteils angebracht. Diese Stege wirken wie eine Barriere, damit es zu keinen additiven Farbmischungen des Lichts kommt.

Diese Hinterschneidungen stellten den Entwicklungspartner BLANK vor eine Herausforderung: Werkzeugtechnisch ist eine solche Hinterschneidung nur dann realisierbar, wenn das Wachsteil, das zur Herstellung des späteren Gussteils benötigt wird, nicht einfach aus dem Werkzeug gelöst werden kann, sondern komplexe Schieber-Technik zum Einsatz kommt.

Bei der Konstruktion des Bauteils musste zudem beachtet werden, dass es sich um einen Handschrauber handelt, der manuell, z.B. von einem Mitarbeiter in einer Fertigungslinie, bedient wird. Deshalb spielte das Gewicht des Handschraubers eine entscheidende Rolle. Dieses sollte so niedrig wie möglich sein. Aus diesem Grund wurde ein Aluminiumwerkstoff gewählt, wodurch das Werkzeug auch über einen längeren Zeitraum in der Hand gehalten werden kann.