back ArrowAutomatisation
back ArrowMaschinen- und Anlagenbau
back ArrowEnergietechnik
back ArrowPharma-, Reha- und Medizintechnik
back ArrowLebensmittel- und Verpackungstechnik
back ArrowIndustrielösungen
back ArrowTurboladertechnologie
back ArrowAutomotive-Lösungen
back ArrowAntriebstechnik
back ArrowWerkzeugherstellung
back ArrowFeingussverfahren
back ArrowFertigkomponenten und Baugruppen
back ArrowGussbearbeitung und Montage
back ArrowQualitätsmanagement
back ArrowApp "SMART MATERIAL"
back ArrowArbeiten bei BLANK
back ArrowStellenangebote
back ArrowTipps & Infos
back ArrowB2 smart precision
back ArrowDaten & Fakten
back ArrowPressemeldungen
Auto und Lastwagen FEINGUSS BLANK design-line

Automotive-Lösungen

Wir entwickeln und fertigen innovative und zuverlässige Einbaukomponenten für PKWs und Nutzfahrzeuge. Die BLANK-Gruppe unterstützt die Mobilität Ihrer Endkunden durch Produkt- und Servicequalität bei gleichzeitiger Kostensenkung mithilfe des Feingussverfahrens. Zu unserem Produktportfolio zählen neben Komponenten für die Turboladertechnologie auch Komponenten für Heizungssysteme, Haltewinkel für Cabrioverdecke, Gehäuse und Blenden sowie Designelemente – wir bieten Ihnen die smarte Lösung für Ihre Anwendung und freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie möchten mit uns smart planen? Nehmen Sie Kontakt auf!

FEINGUSS BLANK GmbH
Vertrieb
sales@feinguss-blank.de

P: +49 7371 182-0

FEINGUSS für Automotive-Anwendungen

Haltewinkel eines Cabrioverdeck aus Stahlfeinguss

Feinguss im Cabrioverdeck

Haltewinkel

Cabriodächer verlangen innovative Bauteile in Leichtbauweise und höchster Flexibilität. Verdecke kommen in verschiedenen Varianten vor, wie z. B. Stoffverdecke, Hardtops oder Kunststoffverdecke. Dabei ist die Einsparung von Platz und Gewicht besonders wichtig sowie die Realisierung einer robusten, langlebigen Lösung. Deshalb verwenden wir leichte und trotzdem hochbelastbare, korrosionsbeständige Werkstofflegierungen. Unsere Fertigungstechnik ermöglicht uns eine hohe Gestaltungsfreiheit hinsichtlich der Geometrie bei gleichzeitiger Kosteneffizienz. Die Grundvoraussetzung für moderne Verdeck-Varianten.

Werkstoff:

Stahl

Gewicht:

212 g

Montierte Endrohrblende einer Abgasanlage aus Aluminiumfeinguss Endrohrblende einer Abgasanlage aus Aluminiumfeinguss

Feinguss im Auspuff

Endrohrblende

Die Abgasanalage eines Fahrzeugs filtert die Verbrennungsabgase des Motors und dämpft die Geräuschemissionen. Die Endrohrblende bildet hierbei den Abschluss der Auspuffanlage und wird nach dem Endtopf an die Abgasanlage angefügt. Sie besticht oft durch optisch individuelle Formen, die die Ästhetik des Fahrzeuges abrunden.

Ein herkömmlicher Werkstoff für Auspuffblenden ist rostfreier Edelstahl, da die Abgasanlage Teil des Abgasstroms ist, welcher heißen Verbrennungsgasen standhalten muss. Aus diesem Grund bestehen qualitativ hochwertige und langlebige sowie gewichtsparende Abgasanlagen oft aus Aluminium- oder Titanlegierungen. Neben der Gewichtsreduzierung ist auch die positive Auswirkung auf den Drehmoment und die Fahrzeugleistung sowie das Soundbild anzuführen.

Die Endrohrblende des Porsche Cayenne besticht durch modernes Design und wurde als Zusatz im Rahmen des Individualisierungsprogramms „Porsche Exclusive“ im Cayenne verbaut. Bei der Realisierung musste besonders auf die Korrosionsbeständigkeit der Legierung und die hohen Temperaturen geachtet werden. In Zusammenarbeit wurde nicht nur ein Feingussteil, sondern eine serienreife Baugruppe entwickelt, die das sportliche Design des Porsche Cayennes gekonnt unterstreicht.

Werkstoff:

Aluminiumlegierung

Gewicht:

430 g

Bild Start/Stop-Schalter

Feinguss im Fahrzeuginterieur

Start/Stop-Schalter

Die Feingussanwendungen von BLANK finden sich nicht nur im Motor eines Fahrzeugs, sondern auch im Fahrzeuginnenraum. Die herausragende Qualität unserer Feingusserzeugnisse ermöglicht eine Anwendung auch für Sichtteile. Dazu muss sich insbesondere die Oberflächenqualität auf exzellentem Niveau befinden. Exemplarisch ist hierbei das Gehäuse für den Start/Stop-Schalter des Mercedes Benz SL 65 AMG Black Series zu nennen. Dieses Feingusselement wertet den Fahrzeuginnenraum und dessen Verarbeitung enorm auf. Die Geometrie des Bauteils ist sehr gut für das Feingussverfahren geeignet, da die Vorteile der Wirtschaftlichkeit und Effizienz gegenüber den zerspanenden Verfahren deutlich überwiegen.

Die Konturen der Außen- und Innenflächen sowie die Wandstärke von teilweise weniger als 1,5 mm sind nur mit erheblichem Aufwand durch mechanische Bearbeitungsverfahren herzustellen. Auch die benötigten Stückzahlen und Losgrößen waren ein ausschlaggebendes Argument für die Realisierung im Feinguss.

Werkstoff:

Aluminiumlegierung

Gewicht:

65 g

Feinguss im Rennsport

Im Rennsport geht es um Nuancen - deshalb ist jedes Gramm für die optimale Performance auf der Rennstrecke entscheidend! Überzeugen Sie sich von unserer Expertise, denn jede Millisekunde zählt!

 

Radträger aus Feinguss für den Rennsport

FEINGUSS BLANK hatte im Rahmen einer Fertigungskooperation die Möglichkeit, eine optimierte Feinguss-Lösung für einen Rennwagen mithilfe des neuen Leistungspakets Digital Twin zu entwickeln. In diesem Projekt haben wir nicht nur das verwendete Material optimiert, sondern auch die Geometrie des Bauteils revolutioniert!

Altes Design eines Rennsport-Radträger aus Aluminiumfeinguss

Früheres Design Radträger
Rennsport-Anwendung
Werkstoff: Aluminiumlegierung
Gewicht: 410 g

Neues Design eines Rennsport-Radträger aus Aluminiumfeinguss

Neues Design Radträger
Rennsport-Anwendung
Werkstoff: Aluminiumlegierung
Gewicht: 235 g

Weitere Einsatzmöglichkeiten unserer Produkte im Bereich Automotive:

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontaktanfrage Vertrieb

Ihre Daten:

*notwendige Angaben