design-line

„Best of …“ Ausbildung 2019

Die IHK prämierte bei der Veranstaltung „Best of …“ in der Biberacher Stadthalle die erfolgreichsten Absolventinnen und Absolventen der IHK-Prüfungen im Bereich Aus- und Weiterbildung. Im Rahmen des feierlichen Programms für über 800 geladene Gäste wurden auch zwei Auszubildende von FEINGUSS BLANK mit einer Belobigung geehrt. „Wir gratulieren Mechatroniker Timo Henkel und Industriekauffrau Laura Koch zu dieser tollen Leistung“, freut sich Ellen-Sofie Schwörer, BLANK-Akademie bei FEINGUSS BLANK. Beide Auszubildenden wurden mittlerweile in verschiedene Abteilungen bei BLANK integriert und widmen sich ihren neuen Fachaufgaben.

Laura Koch hat ihren Platz im Einkauf gefunden. „Ich bin ab jetzt für Bestellungen, Lieferantengespräche und die Analyse des Beschaffungsmarktes zuständig.“ Auf die Frage, welches Projekt sie als nächstes in Angriff nehmen möchte, antwortet sie mit klaren Vorstellungen: „Mein Traum ist es noch mehr über Marketingprozesse und das Kaufverhalten von Kunden zu erfahren, daher habe ich mich für ein berufsbegleitendes Bachelorstudium entschieden, das ich in Kürze beginnen werde.“

Timo Henkel kümmert sich ab jetzt um die Instandhaltung der Maschinen des Bereiches Mechanische Bearbeitung und Montage. „Die Herausforderung liegt dabei besonders im hohen Automatisationsgrad der Maschinen und der Räumlichkeiten, da muss man flexibel auf Störungen reagieren können“, erklärt er. Jürgen Litz, Geschäftsleitung Organisationsentwicklung und Zentrale Services, gratuliert den Berufsstartern ganz herzlich: „Es freut mich immer wieder, wenn wir so engagierte Auszubildende im Anschluss an ihre Ausbildung in unserem Unternehmen weiterbeschäftigen können.“ Die Auszubildenden lernen den Betrieb mehrere Jahre intensiv kennen und bringen dadurch ein solides Grundverständnis der Prozesse mit, von dem das gesamte Unternehmen profitiere.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bitte wählen Sie Ihren Themenschwerpunkt aus:

Ihre Daten:

*notwendige Angaben