design-line

BLANK wird Hochschulpartner der SRH Fernhochschule

„Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Potenzial!“, weiß Jürgen Litz, Geschäftsleitung Organisationsentwicklung und Zentrale Services bei BLANK. „Denn hinter herausragender Qualität, Innovation und Verlässlichkeit stehen immer Menschen.“ Umso wichtiger ist es, als Unternehmensgruppe kontinuierlich in das Wissen und Know-how jedes einzelnen Mitarbeiters zu investieren, um die Herausforderungen am Markt meistern zu können. Ein Grundstein wurde durch die Bildungspartnerschaft mit regionalen Schulen und Bildungseinrichtungen gelegt.

Die BLANK-Gruppe ist bestrebt, dieses Netzwerk kontinuierlich weiter auszubauen und weitere Partner zu gewinnen. „Wir sind froh darüber, dass wir nun auch Hochschulpartner der SRH Fernhochschule sind“, betont Naike Nassal, Leitung Personalmanagement bei BLANK. „In einem ersten Schritt wurde bereits 2018 eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, um einen fachlichen Austausch im Rahmen von praxisnahen Lehr- und Forschungsprojekten für beide Seiten zu gewährleisten.“ Neben diesem Austausch ermöglicht die Kooperation interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von den Vorteilen des flexiblen Fernstudienmodells der SRH zu profitieren. Zwei Mitarbeiterinnen der BLANK-Gruppe haben dieses Angebot nun angenommen und werden in Kürze ein Studium bzw. einen Zertifikatskurs bei der SRH Fernhochschule beginnen.

„Wir freuen uns über das Engagement und Interesse unserer Mitarbeiterinnen Thi Huyen Nguyen und Ellen-Sofie Schwörer und wünschen den beiden viel Erfolg bei den neuen Herausforderungen“, so Litz. „Es ist schön, dass wir nun auch auf diese Weise die Zusammenarbeit mit der SRH Fernhochschule weiter ausbauen und so von Synergieeffekten profitieren können.“

Von links nach rechts: Thi Huyen Nguyen, Ellen-Sofie Schwörer und Jürgen Litz

Von links nach rechts: Thi Huyen Nguyen, Ellen-Sofie Schwörer und Jürgen Litz

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bitte wählen Sie Ihren Themenschwerpunkt aus:

Ihre Daten:

*notwendige Angaben